Heimatverein

Aus Cunnersdorf
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heimatverein Cunnersdorf e.V.

Eine Ausstellung in der Cunnersdorfer Schule unter dem Thema "Cunnersdorfer Bilderbogen- Geschichte und Geschichten aus Cunnerdorf" fand ein so großes Interesse, dass am 2. Oktober 1992 der Heimatverein Cunnersdorf gegründet wurde. Am 21.04.1993 wurde er in das Vereinsregister im Amtsgericht Dippoldiswalde unter VR 373 als gemeinnütziger Verein eingetragen.

Gegründet wurde der Verein, um eine Chronik von Cunnersdorf bis zur 600-Jahrfeier in Form eines Buches zu veröffentlichen. Dieses Ziel wurde durch die intensive Mitarbeit vieler Vereinmitglieder erreicht, das Büchlein "Geschichte und Geschichten - Cunnersdorf 1404-2004" liegt in gedruckter Form vor.

Doch auch nach der 600-Jahrfeier bleibt noch beliebig viel zu tun, um die Einzigartigkeit unseres Ortes mit seinen Bewohnern in dieser Landschaft zu dokumentieren und damit unser wichtigstes Kulturgut pflegen - die Heimatverbundenheit. Hierbei wird die Erweiterung der Internetseiten des Heimatvereins eine wichtige Rolle spielen, da auf dieses Medium jeder Interessierte in naher Zukunft problemlos Zugriff hat.

Regelmäßig treffen sich die Vereinsmitglieder in geselliger Runde, oft bereichert durch Bildvorträge oder lernen auf gemeinsamen Ausflügen Sehenswertes unserer näheren Umgebung kennen.